Themenschwerpunkt zum Coronavirus

Neu im Blog

Urheberrecht
Urheberrecht

Auch Synchronsprecher haben Recht auf Namensnennung

Wird in AGB auf die Namensnennungspflicht verzichtet weicht dies wesentlich vom Grundgedanken der gesetzlichen Regelungen ab und ist unwirksam.

Newsletter der Kanzlei: Gerne senden wir Ihnen regelmäßig kostenlose Informationen aus unseren Rechtsgebieten.
Holler Box