Jetzt unverbindlich anrufen: 0228 - 387 560 200

Kategorie: Medien-/Presserecht

Frist Gegendarstellung
OLG Dresden: Frist zur Geltendmachung eines Gegendarstellungsanspruchs

OLG äußert sich zur Frist der Geltendmachung eines Gegendarstellungsanspruchs: Ohne besondere Umstände bedeutet „unverzüglich“ binnen 14 Tagen.