Jetzt unverbindlich anrufen: 0228 - 387 560 200

Kategorie: Wettbewerbs- und Markenrecht

BGH, Urteil vom 31.10.2018 – I ZR 73/17

Bei der Faserbezeichnung von Jogginhosen darf der Bestandteil “Baumwolle” auch als “cotton” bezeichnet werden, gleichwohl er nicht in der Textilkennzeichnungsverordnung (TextilKennzVO) enthalten ist.