Muss ich meine Marke überwachen?


Created On18. September 2019byDennis Tölle Sie sind hier: Hauptseite Markenrecht Markenanmeldung Muss ich meine Marke überwachen? ← Alle FragenEine professionelle Überwachung Ihrer Marke ist nicht verpflichtend. Es macht jedoch im Hinblick auf die Gefahr der Verwässerung Ihrer Marke Sinn, die amtlichen Register und auch den Markt im Blick zu behalten. Im Falle der Anmeldung ähnlicher […]

Sie sind hier:

Eine professionelle Überwachung Ihrer Marke ist nicht verpflichtend. Es macht jedoch im Hinblick auf die Gefahr der Verwässerung Ihrer Marke Sinn, die amtlichen Register und auch den Markt im Blick zu behalten. Im Falle der Anmeldung ähnlicher oder gar identischer Zeichen durch Dritte haben Sie binnen einer Frist von drei Monaten die Möglichkeit, Widerspruch gegen die Eintragung einzulegen. Erfolgt eine unberechtigte Nutzung Ihrer Marke durch Dritte, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zu, dagegen vorzugehen.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Newsletter abonnieren
Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.
Weitere Blogbeiträge zum Thema
Newsletter der Kanzlei: Gerne senden wir Ihnen regelmäßig kostenlose Informationen aus unseren Rechtsgebieten.
Holler Box