Kategorie: Datenschutzrecht

Datenschutz Geschäftsführer
GmbH-Geschäftsführer haften für Datenschutzverstöße persönlich

Das OLG Dresden hat festgestellt, dass neben der Gesellschaft auch der Geschäftsführer einer GmbH als datenschutzrechtlich Verantwortlicher einzustufen sei und daher für den Datenschutzverstoß persönlich hafte.